Elisabeth Sageder

"Durch einen Zufall nahm ich an meiner ersten Yogastunde teil und wurde verzaubert von dem, was passierte."

 

Als ich das erste Mal "mein" Yoga praktizierte wusste ich, das will ich machen. Nun praktiziere ich bereits selbst seit 2013 Yoga und besuche regelmäßig diverse Yogaeinheiten und lasse mich immer wieder von neuen Lehrern inspirieren. 

 

Bereits nach kurzer Yogaerfahrung entschloss ich mich, eine Yogalehrerausbildung zu starten, denn für mich war klar, dass ich das, was mir gut tut, auch anderen weitergeben möchte. 

 

Nun bin ich bereits seit Augsut 2014 als Trainerin tätig und unterrichte jede Stunde mit Freude und Begeisterung. 

 

Für mich bedeutet Yoga Entspannung, Abschalten, Gesundheit, Leichtigkeit und Freiheit. - Und das versuche ich, in meinen Stunden genauso wiederzugeben. 

 

Mein Unterrichtsstil variiert zwischen fließenden Bewegungen, statischen Positionen und feinen Ausrichtungen. 

 

 

Yogasana bedeutet...

 

  • Yoga
  • Asana (die Übung)
  • Sana (die Gesundheit)